Bildungsfragen: Europa und ökonomisches Lernen (Wochenschau - download pdf or read online

By Gertraud Diendorfer,Patricia Hladschik,Alexandra Lechner-Amante

Dieser Band spiegelt die Inhalte der vierten und fünften Jahrestagung der Interessensgemeinschaft Politische Bildung IGPB wider.
Im ersten Teil zum Thema "Europa in der Politischen Bildung" werden neben ökonomischen auch demokratie-, integrations- und migrationspolitische Problemstellungen aufgegriffen und nicht zuletzt die Frage aufgeworfen, ob sich so etwas wie eine (oder mehrere?) gemeinsame europäische Identität(en) definieren lässt bzw. lassen. Im zweiten Teil des Bandes werden Fragen der Wirtschaftsethik über die Entrepreneurship schooling bis hin zum Globalen Lernen behandelt.

Show description

Read or Download Bildungsfragen: Europa und ökonomisches Lernen (Wochenschau Wissenschaft) (German Edition) PDF

Best politics in german books

New PDF release: Europa-Türkei-Identität: Der „ewige Kandidat“ und die EU

„Gehört die Türkei zu Europa? “ ist eine Frage, die seit ca. zehn Jahren aus vielen akademischen Perspektiven untersucht wird. Das vorliegende Buch rekonstruiert einerseits den langen Prozess der Beziehunen EU-Türkei seit der Zollunion und analysiert andererseits den akademischen und öffentlich-politischen Türkei-Diskurs in Europa insbesondere hinsichtlich der Frage einer europäischen Identität.

New PDF release: Ressorts im Zeitalter von Medienwandel und

​Printmedien werden von mehreren Seiten mit dem Medienwandel konfrontiert: Boulevardisierung als Folge der Kommerzialisierung durch den Rückgang der intermediären Träger, Online-Journalismus als Herausforderung für den traditionellen Journalismus und die Wahrung der Funktion als demokratiepolitisches tool der Kontrolle und Kritik in einer funktional differenzierten Gesellschaft mit einem einhergehenden Prozess des stetigen Medienwandels.

Download PDF by Johann Friederichs: Wohin stolpert Europa?: Stillstand, Abwicklung, Rettung?

Das moderne Europa, erweitert zur Europäischen Union, verengt in der Eurozone, schwankt zwischen Aufbruch und Stillstand, gefangen in Brüsseler Bürokratie und nationalen Egoismen, überfordert von Krisen, die als Schuldenkrisen begannen und sich zu Staatskrisen auswuchsen. Ein Europa, unwillig, die Konsequenzen geschlossener Verträge zu ertragen.

Get Politik ist einfach!: Von der (Un)Menschlichkeit der PDF

Markus Porsche-LudwigPolitik ist einfach! Von der (Un)Menschlichkeit der Politik(wissenschaft)- Eine andere Einführung in die Politik(wissenschaft)Die politischen „Probleme“ und die Probleme in der Politik scheinen immer „komplexer“ zu werden, immer neue Höhen erklimmen zu müssen. Es wird so unweigerlich nach Reduktion dieser Komplexität gefahndet.

Additional info for Bildungsfragen: Europa und ökonomisches Lernen (Wochenschau Wissenschaft) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Bildungsfragen: Europa und ökonomisches Lernen (Wochenschau Wissenschaft) (German Edition) by Gertraud Diendorfer,Patricia Hladschik,Alexandra Lechner-Amante


by Richard
4.5

Rated 4.24 of 5 – based on 45 votes